jump to navigation

Nostalgisches Feeling juillet 18, 2008

Posted by tcolince in Uncategorized.
trackback

habt ihr auch schon einmal während eures StudiLebens und am Ende eines Semesters gesagt: « Schade, dass es vorbei ist! » Ja ich meine es wirklich so. Die Vorlesung ist vorbei und man bereut es tatsächlich!!

Die Erfahrung habe ich (zum ersten mal) dieses Semester gemacht. Es ist ein anderer Kick. Ein wenig als ob, man gerade das letzte Stück Schokolade im Mund zergehen lassen würde.
Ich hatte noch nie dieses Gefühl am Ende einer Vorlesung erlebt.
Vielleicht deshalb, weil mir die betroffenen Dozenten (nicht nur wegen ihre Kompetenz) ans Herz gewachsen sind. Es könnte auch daran liegen, dass die Studenten einfach toll waren.
Dabei wurde teilweise kritisiert « was das zeug hält », würde so manche von uns sagen. Trotzdem vermisse ich schon diese Vorlesungen. Schade!
Nun verstehe ich, warum einige immer wieder Vorlesungen besuchen, obwohl sie schon die Prüfung abgelegt und ihre Note bereits habe.

Ich darf leider keine Dozenten online nennen, aber einige werden sich in meiner obigen Stellungsnahme erkennen. Deshalb danke ich ihnen allen.

Commentaires»

1. jumper55555 - juillet 18, 2008

Colince, das geht mir in diesem Semester irgendwie auch so…
Bei mir waren es sogar die letzten Vorlesungen (und zwar nicht nur für dieses Semester, sondern für immer).
Schon irgendwie traurig, schade uns seltsam.

2. cspannagel - juillet 18, 2008

Das Gefühl hatte ich auch am Ende meines Studiums. Ich dachte, mit Vorlesungen ist es für immer vorbei. Da hab ich mich wohl geirrt.🙂

3. colince - juillet 20, 2008

es ist in eurem fall nachvollziebar (wenn überhaupt). aber ich habe schon dieses gefühl (wohlgemerkt zum ersten mal) nach den vorlesungen dieses semesters gehabt, obwohl das studium für mich weitergeht (im gegensatz zu euch)!! 🙂
schon ein blödes und seltsames, dennoch irgendwie schönes gefühl! ich hoffe ich darf es noch ein paar mal erleben und zwar bis ich das erstrebte diplom in meiner hand halte.

4. Rebecca - juillet 21, 2008

Hi,
doch ich kenne das Gefühl, wenn man am Ende des Semesters angelangt ist und eigentlich weitermachen möchte. Und zwar ist es vollkommen irrelevant ob es ein Seminar oder ein als Seminar getarnte Vorlesung war. Wichtig war, ob der Dozent ein für ihn interessantes Thema gewählt hat. So etwas kann mich einfach mitreißen.


Laisser un commentaire

Choisissez une méthode de connexion pour poster votre commentaire:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s

%d blogueurs aiment cette page :